Roku-Fehler “HDCP nicht autorisiert. Inhalt deaktiviert ”

Wenn dein Roku zeigt “HDCP Unauthorized. Fehler "Inhalt deaktiviert" wird normalerweise durch einen losen HDMI-Anschluss oder durch ein problematisches HDMI-Kabel verursacht.


Roku HDCP-Fehler Lösung

Roku HDCP Nicht autorisiert. Inhalt Fehler deaktiviert

Probieren Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

  • Ziehen Sie sowohl am Roku als auch an Ihrem Fernseher das HDMI-Kabel ab.
  • Schalten Sie den Fernseher und Roku für ca. 30 Sekunden aus und ziehen Sie den Netzstecker.
  • Schließen Sie anschließend das HDMI-Kabel wieder an Ihren Fernseher und Roku an. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie sie fest hineinschieben.
  • Stecken Sie den Fernseher und Roku ein und schalten Sie ihn ein.
  • Versuchen Sie das Video oder die App erneut.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, versuchen Sie es mit einem anderen HDMI-Kabel. Dies soll sicherstellen, dass das von Ihnen verwendete Kabel nicht defekt ist. Wenn dies der Fall ist, können Sie das Kabel einfach gegen ein neues austauschen.

Hinweis: Wenn Sie nach dem Einrichten Ihres Roku zum ersten Mal den lila HDCP-Bildschirm sehen, unterstützt Ihr Fernseher möglicherweise HDCP über HDMI nicht.

In den meisten Fällen gilt dies für ältere TV-Modelle, die frühe HDMI-Protokolle verwenden, die die aktuellen Standards nicht implementieren. Weitere Informationen zu den Funktionen Ihres Fernsehgeräts finden Sie in der Bedienungsanleitung oder bei Ihrem Fernsehgerätehersteller.


Roku HDCP-Fehler Immer noch nicht gelöst?

Leider müssen Sie sich an Roku wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten.


In Verbindung stehende Pfosten

Möchten Sie darauf zugreifen? 600+ TV-Kanäle von Ihren Geräten von überall auf der Welt? Sie können jetzt mit einem Smart DNS Bedienung!